Verlagsgruppe Oetinger

Presse - Verlagsgruppe Oetinger

Herzlich Willkommen auf der Presse-Website der Verlagsgruppe Oetinger!

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Judith Kaiser              
Tel.: 040-607 909-765
E-Mail: j.kaiser@verlagsgruppe-oetinger.de

Lea Wiebusch                                    
Tel.: 040-607 909-321
E-Mail: l.wiebusch@verlagsgruppe-oetinger.de

Meike Dreyer
Assistenz
Tel.: 040-607 909-746
E-Mail: m.dreyer@verlagsgruppe-oetinger.de

Gerlinde Mühle
Assistenz
Tel.: 040-607 909-717
E-Mail: g.muehle@verlagsgruppe-oetinger.de

Werbemittelanfragen:
werbung@verlagsgruppe-oetinger.de

Adresse:
Verlagsgruppe Oetinger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Poppenbütteler Chaussee 53
22397 Hamburg

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ein begrenztes Kontingent an Rezensionsexemplaren zur Verfügung haben.

Unternehmens- und Personalmeldungen

An dieser Stelle finden Sie unsere aktuellen Unternehmens- und Personalmeldungen im PDF-Format zum Download bereit.

--------------------------------------------------------------

16.11.2017

Verlagsgruppe Oetinger schließt Vertrag mit Onleihe-Beitreiberin divibib

15.11.2017:

Neue Gesamtleitung Produktion ab 1.1.2018

13.07.2017

Verlagsgruppe Oetinger kündigt neues Pricing an

Anna Böhms Kinderbuchdebüt

Emmi & Einschwein. Einhorn kann jeder!

In Wichtelstadt bekommt jedes Kind zum 10. Geburtstag ein Fabelwesen. Auch Emmis Fabeltag steht vor der Tür, und sie ist sich ganz sicher: Sie wird ein Einhorn bekommen. Ein anmutiges, zartes Einhorn. Aber was kommt durch den Zaubernebel gehopst? Ein Einschwein! Emmi kann sich kein Fabelwesen denken, das unmagischer ist als dieser rosa Klops. Dummerweise weiß schon die halbe Schule, dass Emmi sich ein Einhorn wünscht und da ist so ein Einschwein natürlich das Allerletzte, was sie jetzt gebrauchen kann. Aber da ahnt Emmi ja noch nicht, dass Einschwein einfach einmalig ist!

Ins Buch hineinlesen

Mehr über Anna Böhm

Hier finden Sie Presse-Material zum Download für Ihre eigenen Veröffentlichungen:

Pressemappe zu "Emmi & Einschwein. Einhorn kann jeder!"

Bilderbuch zum Thema Missbrauch

Ilona Lammertink: Für das Geheimnis bin ich viel zu klein

Joost kann gut Geheimnisse für sich behalten, zum Beispiel was er in der Kita zum Vatertag gebastelt hat. Als Babysitter Frank ihn badet, fühlt Joost sich jedoch gar nicht wohl. Aber Frank meint »dieses Spiel ist unser Geheimnis«. Zunächst gehorcht Joost verängstigt, doch später muss er weinen und denkt: »Für dieses Geheimnis bin ich zu klein«. Zum Glück sind seine Eltern sehr aufmerksam und spüren, dass etwas nicht stimmt, und Joost kann mit ihnen über alles sprechen.

Von einer erfahrenen Kindertherapeutin und mit erklärendem Anhang.

Ins Buch hineinlesen

Hier finden Sie Presse-Material zum Download für Ihre eigenen Veröffentlichungen:

Pressetext zu "Für das Geheimnis bin ich viel zu klein"

Neue Jugendbuchreihe von Joyce Winter

Dreamkeeper. Die Akademie der Träume

Mitten im Schuljahr wird Allegra an die Akademie der Dream Intelligence berufen, um wie ihre verstorbenen Eltern Traumagentin zu werden. Diese Spezialisten schützen die Träume der Menschen, damit ihre Seelen im Schlaf keinen Schaden nehmen und dünne Membran, die unsere Träume von der realen Welt trennt, keine Risse bekommt. Doch kaum an der Akademie angekommen, begreift Allegra, dass die Agenten selbst in größter Gefahr schweben und es einen Verräter in den eigenen Reihen geben muss. Als dann Allegras eigene Schwester in der Traumzeit verschwindet, beginnt ein Kampf um Leben und Tod.

Ins Buch hineinlesen

Hier finden Sie Presse-Material zum Download für Ihre eigenen Veröffentlichungen:

Pressetext zu "Dreamkeeper. Akademie der Träume"

Eine humorvolle Gute-Nacht-Geschichte

Echte Bären fürchten sich nicht

"Tief in den Wäldern, hell scheint der Mond, liegen die Bären im Bett wie gewohnt." Nur der kleine Bobo ist hellwach. Denn er hat ein Geräusch gehört, das doch nur von einem Monster sein kann! Da nimmt Papa Bär seine ganze Familie mit in den Wald, um ihr zu zeigen, dass dort draußen nichts Gefährliches ist. Und überhaupt: Echte Bären fürchten sich nicht, oder?

Eine humorvolle Gute-Nacht-Geschichte mit charmanten Versen von Paul Maar, die die Angst vor unsichtbaren Monstern in der Nacht vertreibt.

Ins Buch hineinlesen

Mehr über die Autorin Elizabeth Dale

Mehr über die Illustratorin Paula Metcalf

Mehr über Paul Maar

Hier finden Sie Presse-Material zum Download für Ihre eigenen Veröffentlichungen:

Pressetext zu "Echte Bären fürchten sich nicht"

Eine Geschichte über Flucht und Neuanfang

Pija Lindenbaum: Pudel mit Pommes

Reise ins Unbekannte: Die drei kleinen Hunde Ullis, Ludde und Katta wohnen in einem guten Land. Die Sonne scheint, sie haben einen Pool und immer genug Kartoffeln. Doch eines Tages ist der Pool kaputt und das Gemüsebeet vertrocknet. Mit ihrer letzten Kartoffel im Gepäck machen sie sich auf übers Meer, um ein neues Zuhause zu finden. Die Fahrt dauert lange und ist gefährlich. Doch schließlich kommt Land in Sicht, ein Land in dem drei Pudel leben. Werden sie die Neuankömmlinge aufnehmen?

Eine Geschichte über Flucht, Neuanfang und der Offenherzigkeit gegenüber Fremden, von Jugendliteraturpreisgewinnerin Pija Lindenbaum.

Ins Buch hineinlesen

Mehr über Pija Lindenbaum

Pija Lindenbaum: "Mia schläft woanders"

Pija Lindenbaum: "Greta haut ab"

Hier finden Sie Presse-Material zum Download für Ihre eigenen Veröffentlichungen:

Pressetext zu "Pudel mit Pommes"

Frühjahrsprogramm 2018

Unser Frühjahrsprogramm 2018

Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere Vorschau für das kommende Frühjahr zu präsentieren. Unter dem folgenden Link können Sie in den Vorschauen stöbern oder sie herunterladen. Viel Spaß!

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu den Vorschauen haben, melden Sie sich jederzeit gerne bei uns!

Vorschauen Frühjahrsprogramm 2018

Alles Gute, Paul Maar!

Zum 80. Geburtstag von Paul Maar

Anlässlich des 80. Geburtstags unseres Kinderbuchhelden stellen wir Ihnen eine umfangreiche Pressemappe zum Download zur Verfügung. Neben einem Portrait von Verena Hoenig, finden Sie dort alle Novitäten zum Jubiläum im Überblick, ein Interview, welches Sie gerne auch für Ihre eigenen Veröffentlichungen nutzen können, sowie zahlreiche Gratulationen langjähriger Wegbegleiter und Freunde zum Geburtstag.

Auch wir freuen uns mit und wünschen das Allerbeste zum Geburtstag, lieber Paul Maar!

Pressemappe zum Download

Pressemitteilung zur Neu-Illustrierung des Sams von Nina Dulleck

Zur Novität "Das Sams feiert Weihnachten"

Zur Sams-Homepage

Hörst du, wie die Bäume sprechen?

Peter Wohlleben: Hörst du, wie die Bäume sprechen?

Den Wald erleben, staunen und Spaß haben mit Peter Wohlleben! Haben Bäume eine eigene Sprache? Müssen Baumkinder in die Schule gehen? Warum haben Waldtiere Angst vor Menschen? Peter Wohlleben beantwortet Fragen, die ungewöhnlich, originell und oft sehr lustig sind. Seine leicht verständlichen und fast immer überraschenden Antworten lassen Kinder das Leben im Wald mit ganz anderen Augen sehen. Der begnadete Erzähler schöpft dabei aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Förster und Naturschützer und stützt sich darüber hinaus auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse.

Ein Plädoyer für mehr Achtsamkeit, Naturschutz und Nachhaltigkeit von Bestsellerautor Peter Wohlleben, bekannt aus Funk, TV und Printmedien.

Ins Buch hineinlesen

Zur Homepage

Buchtrailer

Hier finden Sie Presse-Material zum Download für Ihre eigenen Veröffentlichungen:

Pressemappe